viele Hände im Sand, die aufeinander ausgerichtet sind

Zusammenarbeit mit der Grundschule - aber sicher. Rechtsgrundlagen für einen harmonischen Übergang zwischen Kita und Schule

Judith Barth

06.06.2013 Kommentare (0)

DASS die Kita beim Übergang mit der Grundschule zusammenarbeitet, ist gesetzlich festgelegt. WIE diese Zusammenarbeit gestaltet wird, ist jedoch nicht klar definiert. Dabei sind auch bestimmte andere - z.B. datenschutzrechliche - Vorschriften zu beachten. Die Autorin nimmt aus juristischer Sicht Stellung. Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der Redaktion aus dem neuen Heft von klein & groß.

Zusammenarbeit mit der Grundschule

pdf-Datei 125 KB

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.