ErzieherIn.de
mehrere Kinder

Unicef-Aktionstag: Gib ab

22.06.2010 Kommentare (0)

Am 16. Juni wurde der „Tag des afrikanischen Kindes“ begangen. Einen solchen Tag gibt es seit Ende des Apartheid-Regimes 1991.Er erinnert an den 16. Juni 1976, als die Proteste von Schülern in Soweto (Südafrika) gegen die diskriminierende Bildungspolitik des damaligen Regimes starteten. In diesem Jahr forderten Tausende von UNICEF-Freiweilligen mit 103 Aktionen in 89 deutschen Städten "Gib ab! Deine Stimme für Schulen in Afrika".

 

Schätzungsweise 45,5 Millionen Kinder im südlichen Afrika haben bis heute keine Chance zur Schule zu gehen. Bei den UNICEF-Aktionen und im Internet unter www.schulenfuerafrika.de kann jeder seine Stimme abgeben. Auch Oliver Bierhoff, Manager der deutschen Fußballnationalmannschaft, unterstützt die Kampagne: „Mit der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 blickt die Welt auf Afrika. Wir müssen diese Chance jetzt nutzen, endlich alle Kinder in die Schule zu bringen.“

 

Nach Berechnungen der Vereinten Nationen fehlen jährlich etwa 16 Milliarden US-Dollar, damit jedes Kind einen Platz in der Grundschule hat. Deshalb müssen sowohl die Geber- als auch die Entwicklungsländer jetzt umso dringender in Bildung für Kinder investieren. UNICEF fordert, dass Deutschland dabei international Vorreiter wird und deutlich mehr finanzielle Mittel für den Ausbau der Grundbildung für Kinder in besonders benachteiligten Ländern bereitstellt.?

 

 

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Annett Maiwald: Erziehungsarbeit. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 897 Seiten. ISBN 978-3-658-21574-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: