ErzieherIn.de
viele Hände im Sand, die aufeinander ausgerichtet sind

Leitung

Fachinformationen zur Leitung von Kitas

01.04.19 Jetzt beim Deutschen Kinderhilfswerk Fördermittel für frühkindliche Demokratiebildung beantragen

Ausschreibung,
Das Deutsche Kinderhilfswerk ruft zu Bewerbungen um eine Förderung im Rahmen des Mikroförderfonds „Frühkindliche Demokratiebildung" auf. Mit diesem Sonderfonds unterstützt das Deutsche Kinderhilfswerk die Beschaffung von Praxismaterialien sowie die Inanspruchnahme von Teamfortbildungen. Ziel ist es dabei, frühkindliche Beteiligung, vielfaltsbewusste Arbeit, Demokratie- und Kinderrechtebildung in Kindertageseinrichtungen…weiter Kommentare (0)

27.03.19 In vielen Sprachen zuhause: Elternbroschüre zur mehrsprachigen Erziehung

Mehrsprachigkeit ist immer ein Potential und die Elternbroschüre „In vielen Sprachen zu Hause“ will Familien unterstützen, dieses Potential zu fördern. Die Broschüre ist mit Unterstützung des Landesfamilienministeriums NRW nun in zwei weiteren Ausgaben in den Sprachen deutsch-französisch und deutsch-rumänisch kostenlos erhältlich.Für rund einem Drittel der Familien in Deutschland gehören mehrere Sprachen…weiter Kommentare (0)

21.03.19 Wie das Ankommen geflüchteter Kinder in Kita, Hort und Grundschule gelingt

Medienhinweis,
2016 reagierte die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ schnell auf den Hilferuf aus Kitas, Horten und Grundschulen: Wie können wir geflüchteten Kindern ein gutes Ankommen in den Einrichtungen ermöglichen? Mit dem digitalen „Service-Portal Integration“, finanziert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, baute die Stiftung in kurzer Zeit ein umfangreiches Informationsangebot auf. Über…weiter Kommentare (0)

18.03.19 Multimedia-Dossier „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“ geht an den Start

Medienhinweis,
Was haben Demokratie und Vielfalt mit Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen zu tun? Welche Rolle spielen Kinderrechte, Macht und Partizipation dabei? Ab wann bilden Kinder Vorurteile? Und wie können Erzieherinnen und Erzieher, Tagespflegepersonen und Familien das Recht der Kinder auf Beteiligung und den Schutz vor Diskriminierung in der Kindertagesbetreuung umsetzen?Mit diesen Fragen beschäftigt…weiter Kommentare (0)

15.03.19 Ich l(i)ebe Vielfalt, weil…! Wir l(i)eben Vielfalt weil…!

nifbe sucht anlässlich des „Aktionstags Klischeefreie Vielfalt“ Stimmen aus der Praxis. Unsere Gesellschaft wird immer bunter und vielfältiger und der gelingende Umgang mit Vielfalt ist eine entscheidende Herausforderung für ihre Zukunft. Die KiTa ist dabei oftmals ein Mikrokosmos, in dem sich die gesellschaftliche Vielfalt in allen Facetten spiegelt. Hier kommen Kinder und Familien mit all ihren Unterschieden…weiter Kommentare (0)

11.03.19 Baden-Württemberg erhält die erste Landeskoordinierungsstelle für Familienzentren

Die neue Koordinierungsstelle in Stuttgart gibt Impulse für regionale Weiterentwicklungen und informiert über Best-Practice-Beispiele. Sie bietet Vernetzungsmöglichkeiten, lädt zu regionalen Fachtreffen und Diskussionsrunden ein und sucht den Austausch mit den zuständigen Regierungsstellen und Trägern von Familienzentren. „Mit dieser Koordinierungsstelle schaffen wir eine zentrale Anlaufstelle in…weiter Kommentare (0)

26.02.19 Patenschaften auf Augenhöhe – Mehr Chancen für Kinder und Jugendliche

50.000 Patenschaften für Menschen mit Fluchterfahrungen gibt es etwa bundesweit. Zehn Prozent hat allein die spendenfinanzierte Stiftung Bildung initiiert. Jetzt wurde das Erfolgsrezept im Rahmen des Bundesprogramms „Menschen stärken Menschen“ für eine neue Zielgruppe erweitert. Das Besondere: Als einzige Trägerin fördert die Stiftung Bildung Patenschaften nur zwischen Minderjährigen. Viele Kinder…weiter Kommentare (0)

20.02.19 Digitalisierung in allen Lebensbereichen – auch in der Kita!

Digitalisierung verändert alle Lebensbereiche – sie ist aus der Kita nicht mehr wegzudenken. Digitale Medien sinnvoll in den Kita-Alltag zu integrieren, bedeutet zunächst einmal Berührungsängste zu überwinden. Sich informieren, welche Möglichkeiten es gibt, für seine Einrichtung den richtigen Grad finden, Digitalisierung in die Organisationsentwicklung aufnehmen und so die Fachkräfte mitnehmen – nur…weiter Kommentare (0)

07.02.19 Neuer Film des NZFH: Wenn Babys schreien: Über das Trösten und Beruhigen

Medienhinweis,
Ein schreiendes Baby zu beruhigen ist nicht immer einfach. Wie Eltern ihr Baby trösten können, vermittelt der neue Informationsfilm „Wenn Babys schreien: Über das Trösten und Beruhigen“, den das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) mit Förderung des Bundesfamilienministeriums zur Prävention von Schütteltrauma erstellt hat.Der rund vierminütige Film zeigt, wie Eltern ihr Kind Schritt für Schritt dabei…weiter Kommentare (0)

04.02.19 Gütesiegel Buchkindergarten zeichnet Engagement für frühkindliche Leseförderung aus

Ausschreibung,
Neue Initiative der Buchhandlungen und Bibliotheken in Deutschland / Paul Maar ist Schirmherr / Kindergärten können sich bis 31. Mai 2019 bewerben / Preisverleihung im Herbst 2019 Lesebegeisterung von klein auf: Mit dem Gütesiegel Buchkindergarten zeichnen der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband 2019 zum ersten Mal Kindergärten aus, die sich herausragend für…weiter Kommentare (0)

30.01.19 Handreichung „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung“

Die Broschüre kann kostenlos bei der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie bezogen werden Die Handreichung „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung“ bietet pädagogischen Fachkräften Unterstützung, praxisnahe Informationen und Ideen für ihre tägliche Arbeit mit geflüchteten Kindern und deren Familien. Die praxisnahe und anschauliche Broschüre beantwortet Fragen aus dem pädagogischen…weiter Kommentare (0)

28.01.19 Finale beim Deutschen Kita-Preis: 20 Kitas und Bündnisse fahren zur Preisverleihung

Für zehn Kitas und zehn Initiativen in Deutschland startet 2019 mit einer guten Nachricht: Sie haben sich gegen rund 1.600 Bewerber durchgesetzt und stehen jetzt im Finale des Deutschen Kita-Preises. Die Finalisten in der Kategorie „Kita des Jahres“ kommen aus Mannheim (Baden-Württemberg), Coburg (Bayern), Guben und Seddiner See (beide Brandenburg), Eppertshausen (Hessen), Dornum und Bad Zwischenahn…weiter Kommentare (0)

25.01.19 Bedeutungsverlust der Kinder- und Jugendarbeit nimmt dramatische Ausmaße an

Das Deutsche Kinderhilfswerk kritisiert den weiteren Bedeutungsverlust der Kinder- und Jugendarbeit in Deutschland. Die neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen, dass der Anteil der Aufwendungen für die Kinder- und Jugendarbeit an den Gesamtausgaben der Kinder- und Jugendhilfe mit 3,93 Prozent den niedrigsten Wert seit Inkrafttreten des Kinder- und Jugendhilfegesetzes erreicht hat. „Damit…weiter Kommentare (0)

20.12.18 Heilerziehungspfleger in der stationären Kinder- und Jugendhilfe - neue Zugangsmöglichkeiten am Berufskolleg des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe

Wer mit dem Abschluss „Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger“ in die stationäre Kinder- und Jugendhilfe wechseln möchte, hatte bislang ein Problem. Die Betriebserlaubnis erteilende Stelle des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) gesteht Heilerziehungspflegerinnen - und pflegern, die in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten, nicht generell den Status einer Fachkraft zu.  Ein Vergleich beider…weiter Kommentare (0)

19.12.18 Exekutive Funktionen als Thema in der Ausbildung pädagogischer Fachkräfte Carmen Deffner und Melanie Otto

Fachbeitrag, Forschung
Kindliche Entwicklung aus Sicht der Neurowissenschaften Exekutive Funktionen sind ein zunehmend bedeutsames Thema im fachlichen Diskurs. Deshalb ist es wichtig, den pädagogischen Fachkräften Informationen zu diesem Themenbereich zur Verfügung zu stellen und diesen als Bestandteil der Fachausbildung zu etablieren. Ansatzpunkte, um das Thema in der Fachkräfteausbildung zu platzieren, ergeben sich auf…weiter Kommentare (0)

26.11.18 DKHW: Facebook-Kampagne zu Auswirkungen des Medienkonsums auf Kinder gestartet

Das Deutsche Kinderhilfswerk startet heute eine Facebook-Kampagne zu den möglichen Auswirkungen des Medienkonsums auf Kinder. Die Kampagne unter dem Motto „Medien wirken. Ein Leben lang." arbeitet mit fünf aussagekräftigen, prägnanten Bildmotiven und entsprechenden Claims. Diese Bildmotive werden über einen Zeitraum von ca. zwei Wochen auf Facebook geschaltet und führen die Nutzerinnen und Nutzer auf…weiter Kommentare (0)

23.11.18 Keine gute Kita ohne guten Personalschlüssel

Das sogenannte Gute-Kita-Gesetz ist in eine neue Runde gegangen. Nach erster Lesung im Deutschen Bundestag und Beratung des Gesetzentwurfs im Bundesrat fand am Montag die Anhörung der Sachverständigen im Familienausschuss statt. Wenig überraschend stieß das Gesetz in der vorliegenden Form bei den Expertinnen und Experten auf Widerstand. Und auch der Bundesverband privater Träger der freien Kinder-,…weiter Kommentare (0)

08.11.18 So viel Kita-Beschäftigte wie nie zuvor - Trotzdem fehlen in vielen Einrichtungen Fachkräfte

Seit Jahren wächst das Kita-Personal auf konstant hohem Niveau: 724.109 Beschäf-tigte arbeiteten im Jahr 2018 bundesweit in einer Kindertageseinrichtung. Mit rund 621.000 Personen entfällt der weitaus größte Anteil von ihnen auf pädagogisches und leitendes Personal, während 103.000 Personen in Verwaltung und Hauswirt-schaft arbeiten. Im Vergleich zum Vorjahr haben die Kita-Träger mehr als 31.000 Mitarbeiterinnen…weiter Kommentare (0)

19.10.18 Träger verknüpft Betreuung in Kita und Kindertagespflege

Ziel: ein umfassenderes, bedarfsgerechteres Angebot mit Betreuungszeiten auch am frühen Morgen und am Abend. Das Konzept entstand im Rahmen des Bundesprogramms „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist“. Für die Umsetzung sucht der Träger in Stuttgart, Waiblingen und Karlsruhe Kindertagespflegepersonen sowie Quereinstiegsinteressierte. Kinderbetreuungsangebote sollen sich künftig…weiter Kommentare (0)

18.10.18 Kognitive Hochbegabung - ein Fall für die Inklusion? Dr. Britta Dreger & Birgit Thurmann

Fachbeitrag
Woran Sie hochbegabte Kinder erkennen und wie Sie passend fördern.  Beitrag: Kognitive Hochbegabung - ein Fall für die Inklusion? (1,7MB) Quelle: Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der KiTa aktuell Baden-Württemberg 10/2018weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 21 - 40 von 366 Beiträgen | Seite 2 von 19

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

15.10.2019 Fachkraft (w/m/d) für Betreutes Einzelwohnen, Berlin
Villa Höhne e.V.
14.10.2019 Erzieher (w/m/d) für Kitas, Leipzig
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Leipzig/Nordsachsen
11.10.2019 Kinderbetreuer (w/m/d) in Flüchtlingsunterkünften, Berlin
Land Berlin
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Andrea Przybilla, Dieter Rossmeissl: Entspannt leiten. Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2019. 128 Seiten. ISBN 978-3-451-38094-5.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Carola Gliesche: Leitungsmanagement von A bis Z. verlag das netz GmbH (Berlin) 2017. 283 Seiten. ISBN 978-3-86892-123-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: