ErzieherIn.de
viele Hände im Sand, die aufeinander ausgerichtet sind

Leitung

Fachinformationen zur Leitung von Kitas

04.02.19 Gütesiegel Buchkindergarten zeichnet Engagement für frühkindliche Leseförderung aus

Ausschreibung,
Neue Initiative der Buchhandlungen und Bibliotheken in Deutschland / Paul Maar ist Schirmherr / Kindergärten können sich bis 31. Mai 2019 bewerben / Preisverleihung im Herbst 2019 Lesebegeisterung von klein auf: Mit dem Gütesiegel Buchkindergarten zeichnen der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband 2019 zum ersten Mal Kindergärten aus, die sich herausragend für…weiter Kommentare (0)

30.01.19 Handreichung „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung“

Die Broschüre kann kostenlos bei der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie bezogen werden Die Handreichung „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung“ bietet pädagogischen Fachkräften Unterstützung, praxisnahe Informationen und Ideen für ihre tägliche Arbeit mit geflüchteten Kindern und deren Familien. Die praxisnahe und anschauliche Broschüre beantwortet Fragen aus dem pädagogischen…weiter Kommentare (0)

28.01.19 Finale beim Deutschen Kita-Preis: 20 Kitas und Bündnisse fahren zur Preisverleihung

Für zehn Kitas und zehn Initiativen in Deutschland startet 2019 mit einer guten Nachricht: Sie haben sich gegen rund 1.600 Bewerber durchgesetzt und stehen jetzt im Finale des Deutschen Kita-Preises. Die Finalisten in der Kategorie „Kita des Jahres“ kommen aus Mannheim (Baden-Württemberg), Coburg (Bayern), Guben und Seddiner See (beide Brandenburg), Eppertshausen (Hessen), Dornum und Bad Zwischenahn…weiter Kommentare (0)

25.01.19 Bedeutungsverlust der Kinder- und Jugendarbeit nimmt dramatische Ausmaße an

Das Deutsche Kinderhilfswerk kritisiert den weiteren Bedeutungsverlust der Kinder- und Jugendarbeit in Deutschland. Die neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen, dass der Anteil der Aufwendungen für die Kinder- und Jugendarbeit an den Gesamtausgaben der Kinder- und Jugendhilfe mit 3,93 Prozent den niedrigsten Wert seit Inkrafttreten des Kinder- und Jugendhilfegesetzes erreicht hat. „Damit…weiter Kommentare (0)

20.12.18 Heilerziehungspfleger in der stationären Kinder- und Jugendhilfe - neue Zugangsmöglichkeiten am Berufskolleg des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe

Wer mit dem Abschluss „Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger“ in die stationäre Kinder- und Jugendhilfe wechseln möchte, hatte bislang ein Problem. Die Betriebserlaubnis erteilende Stelle des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) gesteht Heilerziehungspflegerinnen - und pflegern, die in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten, nicht generell den Status einer Fachkraft zu.  Ein Vergleich beider…weiter Kommentare (0)

19.12.18 Exekutive Funktionen als Thema in der Ausbildung pädagogischer Fachkräfte Carmen Deffner und Melanie Otto

Fachbeitrag, Forschung
Kindliche Entwicklung aus Sicht der Neurowissenschaften Exekutive Funktionen sind ein zunehmend bedeutsames Thema im fachlichen Diskurs. Deshalb ist es wichtig, den pädagogischen Fachkräften Informationen zu diesem Themenbereich zur Verfügung zu stellen und diesen als Bestandteil der Fachausbildung zu etablieren. Ansatzpunkte, um das Thema in der Fachkräfteausbildung zu platzieren, ergeben sich auf…weiter Kommentare (0)

26.11.18 DKHW: Facebook-Kampagne zu Auswirkungen des Medienkonsums auf Kinder gestartet

Das Deutsche Kinderhilfswerk startet heute eine Facebook-Kampagne zu den möglichen Auswirkungen des Medienkonsums auf Kinder. Die Kampagne unter dem Motto „Medien wirken. Ein Leben lang." arbeitet mit fünf aussagekräftigen, prägnanten Bildmotiven und entsprechenden Claims. Diese Bildmotive werden über einen Zeitraum von ca. zwei Wochen auf Facebook geschaltet und führen die Nutzerinnen und Nutzer auf…weiter Kommentare (0)

23.11.18 Keine gute Kita ohne guten Personalschlüssel

Das sogenannte Gute-Kita-Gesetz ist in eine neue Runde gegangen. Nach erster Lesung im Deutschen Bundestag und Beratung des Gesetzentwurfs im Bundesrat fand am Montag die Anhörung der Sachverständigen im Familienausschuss statt. Wenig überraschend stieß das Gesetz in der vorliegenden Form bei den Expertinnen und Experten auf Widerstand. Und auch der Bundesverband privater Träger der freien Kinder-,…weiter Kommentare (0)

08.11.18 So viel Kita-Beschäftigte wie nie zuvor - Trotzdem fehlen in vielen Einrichtungen Fachkräfte

Seit Jahren wächst das Kita-Personal auf konstant hohem Niveau: 724.109 Beschäf-tigte arbeiteten im Jahr 2018 bundesweit in einer Kindertageseinrichtung. Mit rund 621.000 Personen entfällt der weitaus größte Anteil von ihnen auf pädagogisches und leitendes Personal, während 103.000 Personen in Verwaltung und Hauswirt-schaft arbeiten. Im Vergleich zum Vorjahr haben die Kita-Träger mehr als 31.000 Mitarbeiterinnen…weiter Kommentare (0)

19.10.18 Träger verknüpft Betreuung in Kita und Kindertagespflege

Ziel: ein umfassenderes, bedarfsgerechteres Angebot mit Betreuungszeiten auch am frühen Morgen und am Abend. Das Konzept entstand im Rahmen des Bundesprogramms „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist“. Für die Umsetzung sucht der Träger in Stuttgart, Waiblingen und Karlsruhe Kindertagespflegepersonen sowie Quereinstiegsinteressierte. Kinderbetreuungsangebote sollen sich künftig…weiter Kommentare (0)

18.10.18 Kognitive Hochbegabung - ein Fall für die Inklusion? Dr. Britta Dreger & Birgit Thurmann

Fachbeitrag
Woran Sie hochbegabte Kinder erkennen und wie Sie passend fördern.  Beitrag: Kognitive Hochbegabung - ein Fall für die Inklusion? (1,7MB) Quelle: Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der KiTa aktuell Baden-Württemberg 10/2018weiter Kommentare (0)

02.10.18 Heyge-Stiftung fördert Entwicklung in Kindergärten: 2018/19 sind 170.000 Euro vorgesehen

Ausschreibung,
„Musik ist ein wunderbares Mittel. Durch Musik kann ich alles vermitteln, aber es geht nicht um das einzelne Lied oder die Aktivität, sondern um die Haltung, die dahintersteht.“ Mit diesen Worten eröffnete die Stifterin Frau Dr. Lorna Heyge das Auftaktseminar des Weimarer Mentoring-Programms, welches vom 05. bis zum 08.09.2018 in der Notenbank in Weimar stattfindet.Das Weimarer Mentoring-Programm unterstützt…weiter Kommentare (0)

01.10.18 Das QM arbeitet für mich – nicht ich für das QM! Kerstin Kreikenbohm

Fachbeitrag
Wenn das Audit geschafft ist und das Siegel an der Wand hängt, wollen viele Fachkräfte erst einmal nichts mehr von Qualitätsmanagement wissen – die Identifikation damit bleibt aus. Wie kann ein Qualitätsmanagementsystem stattdessen lebendig werden und die Arbeit der Pädagogen unterstützen? Antworten finden Sie in diesem Beitrag.  Beitrag: Das QM arbeitet für mich – nicht ich für das QM! (283KB) Quelle:…weiter Kommentare (0)

27.09.18 Eine Chance für 50.000 Euro Preisgeld beim HanseMerkur Preis für Kinderschutz-Projekte

Ausschreibung
Sie organisieren Mittagstische, bieten integrative Sportgruppen, unterstützen die Erforschung seltener Erkrankungen oder sind Anlaufstelle, wenn Probleme mit Freunden oder in der Familie nicht lösbar scheinen: Überall in Deutschland machen sich Vereine, Selbsthilfegruppen, Stiftungen und Organisationen mit unzähligen Ehrenamtlichen für Kinder und Jugendliche stark und helfen dort, wo andere Hilfe nicht…weiter Kommentare (0)

24.09.18 Dem Fachkräftemangel begegnen – Qualität entwickeln und sichern

Das Pestalozzi-Fröbel-Haus (PFH) bildet seit vielen Generationen Erzieherinnen und Erzieher auf einem anerkannt hohen Niveau aus; einbezogen in die Ausbildung sind seit jeher zahlreiche eigene Bildungseinrichtungen. Damit ist das PFH auch am Ausbau der Kinder- und Jugendhilfe der letzten Jahrzehnte beteiligt: Über 30 Praxiseinrichtungen befinden sich in seiner Trägerschaft, darunter neun Kindertagesstätten,…weiter Kommentare (0)

18.09.18 Fördermittel für Berliner Angebote der Kinder- und Jugendhilfe

Ausschreibung,
Die Werner-Coenen-Stiftung fördert die Qualifizierung und Weiterentwicklung von Angeboten der Kinder- und Jugendhilfe in Berlin. Noch bis zum 1. Oktober 2018 können gemeinnützige Einrichtungen einen Antrag auf Fördermittel einreichen. Hierbei kann eine Projektförderung bis zu 10.000,- € beantragt werden. Zur Stärkung von Familien und Jugendlichen Anliegen der Stiftung ist die Qualifizierung und Weiterentwicklung…weiter Kommentare (0)

14.09.18 Partizipation: Kinder evaluieren ihre Kita

Kinder haben was zu sagen! Die Qualität frühkindlicher Bildung steht zu Recht regelmäßig auf dem Prüfstein. Externe und interne Evaluationen sind für alle Berliner Kitas verpflichtend. Neu ist der Weg, den die KUBIBE.Berlin beschreitet: Sie bezieht die Kinder in den Evaluationsprozess mit ein, denn Kinder haben was zu sagen! Die Kita HAUS 2 der KUBIBE.Berlin setzt auf Beteiligungskultur, veranstaltet…weiter Kommentare (0)

11.09.18 Förderung für Mädchen-Projekte beantragen

Ausschreibung,
Vereine, Einrichtungen und Initiativen können bis zum 31. Oktober 2018 einen Antrag beim Förderfonds „Mehr Mut zum Ich“ des Deutschen Kinderhilfswerkes stellen. Ziel ist die Finanzierung von Projekten, die sich im Rahmen von sozialer Arbeit mit Mädchen und ihren Müttern speziell dem Thema „Selbstwertgefühl von Mädchen“ widmen. Aus dem Förderfonds „Mehr Mut zum Ich“ können Fördermittel für Projekte…weiter Kommentare (0)

10.09.18 Jugend-Check: Welche Auswirkungen hat das „Gute-Kita-Gesetz“ auf junge Menschen?

Politik
Neben zahlreichen Stellungnahmen von Verbänden hat sich auch das Kompetenzzentrum Jugend-Check (KomJC) mit dem Referentenentwurf des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für das KiTa-Qualitätsentwicklungsgesetz (KiQuEG), oder kurz „Gute-KiTa-Gesetz“, auseinander gesetzt. Der Jugend-Check erläutert das Gesetzesvorhaben und prüft, welche Gruppen der 12- bis 27-Jährigen betroffen…weiter Kommentare (0)

05.09.18 Ethik des Anfassens – Ein Plädoyer für reflektierte Körperlichkeit in der Kita Prof. Dr. Elmar Drieschner

Fachbeitrag
Ohne Körperlichkeit keine Frühpädagogik.  Die Geltung dieser Aussage liegt im natürlichen Bedürfnis kleiner Kinder begründet, körperliche Nähe zu emotional zugewandten Bezugspersonen zu erfahren. Daraus erwächst für professionelle Erzieher/innen eine besondere Verantwortung, das Wohl der Kinder auch unter diesem Aspekt sicherzustellen. Demgegenüber stehen Fälle, in denen Berufspädagogen psychische,…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 21 - 40 von 357 Beiträgen | Seite 2 von 18

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

19.08.2019 Kinderpfleger (w/m/d) für Kindertagesstätte, Diedorf
Markt Diedorf
19.08.2019 Mitarbeiter (w/m/d) für ambulant betreutes Wohnen, Bonn
Bonner Verein für gemeindenahe Psychiatrie e.V.
19.08.2019 Pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte (w/m/d) im Bereich Hilfen zur Erziehung, Bonn
Jugendfarm Bonn e.V.
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Carola Gliesche: Leitungsmanagement von A bis Z. verlag das netz GmbH (Berlin) 2017. 283 Seiten. ISBN 978-3-86892-123-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Corinna Scherwath: Was Klaras Verhalten uns sagen kann. Cornelsen Verlag GmbH (Berlin) 2018. 95 Seiten. ISBN 978-3-589-15969-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: