ErzieherIn.de
Kind mit Goldfischglas

„Ich kann was!“-Initiative startet Ausschreibung 2014!

02.03.2014 Kommentare (0)

Am 1. März 2014* startete die sechste Ausschreibungsrunde der „Ich kann 
was!“-Initiative. Bis zum *31. März 2014* können sich Einrichtungen und
Projekte, die Kompetenz fördernde Angebote für Kinder und Jugendliche im
Alter von 9 bis 14 Jahren anbieten, um eine Förderung bewerben.

Die Initiative, 2009 von der Deutschen Telekom gegründet und im Jahr
2011 von Mitarbeitern des Unternehmens in einen Verein überführt,
unterstützt vor allem Projekte und Einrichtungen der offenen Kinder- und
Jugendarbeit, die in einem sozial schwierigen Umfeld arbeiten. Jährlich
werden über 100 Projekte und Einrichtungen gefördert, die gezielt auf
den Erwerb und den Ausbau von Schlüsselkompetenzen der Kinder und
Jugendlichen ausgerichtet sind. Die jeweilige Fördersumme orientiert
sich am individuellen Projektbedarf und kann bis zu maximal 10.000 Euro
betragen.

Mit dem diesjährigen Jahresschwerpunkt *„Gestärkt durchs Leben gehen“*
möchte die Initiative dazu beitragen, dass sich junge Menschen auch in
für sie neuen Situationen gut und sicher bewegen und so ihr Leben und
ihre Zukunft selbstbestimmter gestalten können. Er soll ihnen helfen,
vor allem solche Alltagskompetenzen zu erwerben, die sie dabei
unterstützen, sich neue Perspektiven zu eröffnen und an
gesellschaftlichen Entwicklungen teilzuhaben.
Gerne können sich Einrichtungen auch mit einer anderen inhaltlichen
Ausrichtung um eine Förderung bewerben.

*Bewerbungsschluss ist der 31. März 2014.*

Eine Bewerbung ist direkt online auf der Initiativen-Homepage
www.initiative-ich-kann-was.de <http://www.initiative-ich-kann-was.de>
möglich. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu den Zielen der
Initiative sowie den Förderkriterien, die als Orientierung für eine
erfolgreiche Bewerbung dienen können. 

Quelle: Projektbüro der Ich kann was!-Initiative

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir freuen uns über Kommentare.

Kommentare (0)


Kommentar schreiben



Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Erlaubte Tags: <strong><em><br>Kommentar hinzufügen:


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.




Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

16.08.2019 Erzieher (w/m/d) für Krippen und Kindergärten, München
Wichtel Akademie München GmbH
16.08.2019 Kinderpfleger (w/m/d) für Krippen und Kindergärten, München
Wichtel Akademie München GmbH
16.08.2019 Kita-Leitung (w/m/d), München
Wichtel Akademie München GmbH
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Carola Gliesche: Leitungsmanagement von A bis Z. verlag das netz GmbH (Berlin) 2017. 283 Seiten. ISBN 978-3-86892-123-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Corinna Scherwath: Was Klaras Verhalten uns sagen kann. Cornelsen Verlag GmbH (Berlin) 2018. 95 Seiten. ISBN 978-3-589-15969-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: