ErzieherIn.de
zwei U3 Kinder

Die Forscheridee des Monats September

07.09.2015 Kommentare (0)

Die Forscheridee des Monats September hat das Thema "Forschen in der Gemüseküche". Warum wird Gemüse beim Kochen weich? Und warum kochen wir es überhaupt? Näheres finden Sie hier

Quelle: Haus der kleinen Forscher

Ihre Meinung ist gefragt!

Kommentar schreiben




Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.


Bitte schreiben Sie freundlich und sachlich. Ihr Kommentar wird erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.





Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Impressum.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

16.04.2021 Leiter (w/m/d) für Kindertagesstätten, Offenburg
Stadt Offenburg
16.04.2021 Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für Kindergarten, Fellbach
Evangelische Kirchengemeinde Schmiden-Oeffinge
15.04.2021 Erzieher (w/m/d) für Kindertageseinrichtung, Halle (Saale)
Studentenwerk Halle
weitere Stellen

Kalender

Fernlehrgang Qualitätsbeauftragte/r in der Kita
Ab sofort
online
Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe
auf Abruf/Inhouse

Kommende Veranstaltungen

zum KalenderVeranstaltung eintragen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Carolin Ryll: Transition von der Kindertagesstätte in die Grundschule. Verlag Dr. Kovač GmbH (Hamburg) 2020. 136 Seiten. ISBN 978-3-339-11878-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Franziska Geib: Praktiken der Inklusion. Dohrmann Verlag (Berlin) 2020. 237 Seiten. ISBN 978-3-938620-52-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: