ErzieherIn.de
Studentin im Hörsaal

Aus- und Fortbildung

Informationen rund um Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

12.10.20 Jahrestagung der Liga zu Kindern psychisch kranker Eltern: Online-Teilnahme möglich

Die Teilnahme an der öffentlichen Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind „Wenn Eltern psychisch krank sind: was brauchen die Kinder? Herausforderungen für die Hilfesysteme“ am 23./24.10.2020 ist jetzt auch online möglich. Anmeldungen bitte baldmöglichst, spätestens bis zum 20.10. unter http://fruehe-kindheit-online.de/?cat=c13_Jahrestagung-2020-Jahrestagung-2020.html Für die Teilnahme ist ein…weiter Kommentare (0)

09.10.20 Human Resource Management (M.A.) – berufsbegleitend weiterqualifizieren

Koblenz. Am Freitag, den 23. Oktober 2020 können sich Fernstudieninteressierte bequem von zu Hause oder aus dem Büro online über das berufsbegleitende Fernstudium  Human Resource Management (M.A.) informieren. Die Hochschule Koblenz lädt zur kostenfreien Teilnahme am Zoom-Meeting ein: Das Fernstudien-Team stellt die Studieninhalte, den Ablauf und die Organisation des fünf-semestrigen Fernstudiums…weiter Kommentare (0)

30.09.20 Ich studier, was macht ihr? Edita Jung, Peter Cloos & Tim Rohrmann

Fachbeitrag
Was woanders völlig normal ist, steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen: studieren, um in der Kita zu arbeiten. Unsere Autoren verraten, was Kindheitspädagoginnen mitbringen, wie sie den Alltag in der Kita bereichern und warum Konkurrenzdenken sinnlos ist.  Beitrag: Ich studier, was macht ihr? (172 KB) Quelle: TPS 08/20, S. 40-43weiter Kommentare (0)

22.09.20 Bundesprogramm zur Sicherung von Ausbildungsplätzen gestartet

Zum neuen Ausbildungsjahr sind wesentliche Teile des Bundesprogramms "Ausbildungsplätze sichern" gestartet. Ziel ist es, dass junge Menschen trotz der Corona-Krise eine Ausbildung machen können. Gefördert werden Ausbildungen in kleinen und mittleren Unternehmen, die frühestens am 1. August 2020 beginnen. Eine gute Ausbildung ist die Grundlage für die berufliche Zukunft junger Menschen und die Fachkräftesicherung…weiter Kommentare (0)

18.09.20 Digitale Vortragsreihe: KiTa in Corona-Zeiten

Das Niedersächsische Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung – nifbe bietet ab 1. September 2020 eine kostenlose, digitale Vortragsreihe zum Thema „KiTa in Corona-Zeiten“ an. Die Vorträge finden in Form digitaler Konferenzen alle ein bis zwei Wochen Dienstags von 16:00 – 17:30 Uhr statt. Diese Fragestellungen stehen unter anderem im Fokus der Vorträge und Diskussionsrunden: Wie sind…weiter Kommentare (0)

15.09.20 Hochschule Koblenz bietet Qualifizierungsangebote im Sozialbereich an

In allen Bereichen unseres Arbeitslebens greifen heute Managementprozesse ein, um die Effizienz von Arbeitsabläufen und Arbeitsprozessen und die Qualität von Produkten oder Dienstleistungen zu analysieren und zu verbessern. Das gilt nicht nur für Industrie und Wirtschaft, sondern auch für soziale Einrichtungen. Auf die Anforderung, Fachkräfte für eine Tätigkeit im Qualitätsmanagement kompetent auszubilden,…weiter Kommentare (0)

07.09.20 Die Pädagogische Akademie Elisabethenstift überträgt die Bereichsleitung für das Arbeitszentrum Fort- und Weiterbildung an Silke Naue

Die Pädagogische Akademie Elisabethenstift (PAE) überträgt die Bereichsleitung für das Arbeitszentrum Fort- und Weiterbildung (afw) an Silke Naue. Die 47-Jährige hat im Juli die Verantwortung für das afw übernommen und wird mit ihrem Team weiterhin an der Professionalisierung und Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften aus dem Elementar- und Primärbereich arbeiten, Entwicklungsprozesse und Kindertagesstätten…weiter Kommentare (0)

31.08.20 Neue Broschüre zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation

Medienhinweis
Berufsbegleitendes Fernstudium zur einvernehmlichen Konfliktlösung Koblenz – Das Interesse an Mediation ist groß – sowohl bei Menschen, die die Kompetenz im Umgang mit Konflikten erwerben möchten als auch bei streitigen Parteien die ihren Konflikt friedfertig und nachhaltig lösen möchten. Wer sich für die berufsbegleitende Weiterbildung Mediation – integrierte Mediation interessiert, kann sich mit…weiter Kommentare (0)

24.08.20 GEW fordert: Sinkflug des BAföG stoppen, Studium krisenfest machen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert von der Bundesregierung eine Initiative für eine BAföG-Reform. Hintergrund sind aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts, wonach nur noch elf Prozent aller Studierenden die staatliche Förderung erhalten. In der aktuellen Krise werde der Reformbedarf besonders deutlich.  Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat die Bundesregierung…weiter Kommentare (0)

17.08.20 Arbeitswelt und Digitalisierung: Wir brauchen immer eine Verzahnung von Online und Offline

Die neue Ausgabe von „Forschung Frankfurt“, dem Wissenschaftsmagazin der Goethe-Universität, befasst sich mit dem Thema Digitalisierung. Die Arbeitssoziologin Friedericke Hardering spricht darin im Interview über die Folgen der Corona-Krise. Die Corona-Krise hat vieles verändert – auch in der Arbeitswelt. Die Digitalisierung ist auch hier einen großen Schritt vorangekommen. Defizite bei Ausstattung…weiter Kommentare (0)

13.08.20 KiTa in Corona-Zeiten – Kostenlose digitale Vortragsreihe des nifbe ab 1. September

Der nach den Sommerferien wieder aufgenommene Regelbetrieb stellt die KiTas vor eine Vielzahl von Herausforderungen: Wie sind die Bedürfnisse der Kinder und die pädagogischen Ansprüche der Fachkräfte mit Abstandsregeln und Hygieneschutzmaßnahmen in Einklang zu bringen? Wie kann die Eingewöhnung unter Corona-Bedingungen erfolgen? Was macht Corona mit den Kindern und was macht Corona mit dem Team? Wie…weiter Kommentare (0)

13.07.20 Jahrestagung der Liga: Wenn Eltern psychisch krank sind: was brauchen die Kinder?

Unter dem Titel „Wenn Eltern psychisch krank sind: was brauchen die Kinder? Herausforderungen für die Hilfesysteme“ findet am 23./24.10.2020 im Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg die diesjährige öffentliche Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind statt. Die Schirmherrschaft hat Daniela Ludwig übernommen, Drogenbeauftragte der Bundesregierung. Kinder psychisch- und suchterkrankter…weiter Kommentare (0)

08.06.20 Deutscher Verein: Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. hat Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften und Lehrenden für den Bereich der Kindertagesbetreuung vorgelegt. Sie nehmen eine differenzierte Darstellung und Bewertung der aktuellen Struktur der Aus- und Weiterbildung vor und forrmulieren zentrale Parameter zur Sicherstellung der Qualität und Steigerung…weiter Kommentare (4)

04.06.20 Lesestart-Service für Eltern und Kinder in Zeiten von Corona

Medienhinweis
„Lesestart 1 – 2 – 3“ ist ein bundesweites Leseförderprogramm für Eltern mit Kindern zwischen einem und drei Jahren. Bei den U-Vorsorgeuntersuchungen erhalten Eltern ein Vorlesebuch und Tipps in einem Set, welches sie dazu anregen soll, mehr im Familienalltag vorzulesen, Bücher anzuschauen und Geschichten zu erzählen. Online auf www.lesestart.de gibt es laufend neue Basteltipps, Ideen für Ausflüge…weiter Kommentare (0)

03.06.20 Der Kita!Plus-Podcast

Medienhinweis
Seit 2017 begleitet und unterstützt die DKJS das Landesprogramm Kita!Plus: Kita im Sozialraum, das vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Bildung angeboten wird. Dort steht momentan eine Veränderung an: Aktivitäten zur Einbindung der Kindertageseinrichtungen in den umgebenden Sozialraum werden zukünftig über das Sozialraumbudget der Jugendämter unterstützt. Da ein solcher Wandel auch mit Fragen…weiter Kommentare (0)

22.05.20 Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit um ein Jahr verschoben

Die bundesweite Fachtagung für Fachkräfte, ehrenamtlich Engagierte und Multiplikator(inn)en aus Wissenschaft, Praxis, Verwaltung und Politik sollte vom 21.-23. September 2020 in Nürnberg stattfinden. Der neue Termin ist nun der 20.-22. September 2021, über ein möglicherweise digitales Angebot zum ursprünglichen Termin berät das Kongressteam. Der Bundeskongress wird weiterhin gemeinsam vom Forschungsverbund…weiter Kommentare (0)

08.05.20 Flexibel weiterbilden – die kostenfreie E-Learning-Fortbildung "Kinder gesund betreut"

Kindergesundheit fängt „klein“ an. Gemäß diesem Leitgedanken hat die Stiftung Kindergesundheit die E-Learning-Fortbildung „Kinder gesund betreut“ entwickelt. Diese wissenschaftlich fundierte Fortbildung basiert auf dem seit 2015 veröffentlichen Curriculum „Kinder gesund betreut“. Ziel der Fortbildung ist es, pädagogische Fachkräfte und Tagespflegepersonal weiter zu qualifizieren und deren fundierte…weiter Kommentare (6)

01.05.20 Campus Mühldorf am Inn: Studieren, wo der Mensch zählt

Advertorial
Der Campus Mühldorf am Inn ist ein Standort der Technischen Hochschule Rosenheim und versteht sich als Partner für alle Menschen in der Region. "Studieren, wo der Mensch zählt": Gemäß diesem Motto werden am Campus Mühldorf am Inn in den Bachelorstudiengängen Pädagogik der Kindheit, Soziale Arbeit und Angewandte Psychologie Fachkräfte im pädagogischen und sozialwissenschaftlichen Bereich ausgebildet,…weiter Kommentare (0)

10.04.20 Erzieherausbildung im „2+2-Modell“: Berliner Schulversuch unterstützt Fachkräftegewinnung

Berlin geht neue Wege in der Ausbildung zur Erzieherin und zum Erzieher. Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, hat am 4. März den Schulversuch „Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenz (2+2-Modell)“ sowie Qualifizierungsmaßnahmen für Seiteneinsteigende in den Erzieherberuf vorgestellt. Beides trägt dazu bei, mehr Menschen den Zugang zum Erzieherberuf zu öffnen und dem…weiter Kommentare (2)

08.04.20 Novelle des Aufstiegs-BAföG: Mehr Förderung ab August

Mit dem Aufstiegs-BAföG erhalten Teilnehmende an Maßnahmen der beruflichen Aufstiegsfortbildung finanzielle Unterstützung. Ab 1. August 2020 wird die Förderung deutlich erhöht. Der Bundesrat hatte am Freitag der Gesetzesnovelle zugestimmt. Außerdem informiert das Bundesbildungsministerium zur Fortzahlung des BAföG trotz Coronavirus-bedingten Schließungen von Schulen und Hochschulen. Der Bundesrat…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 41 - 60 von 523 Beiträgen | Seite 3 von 27

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

18.06.2021 Leitung (w/m/d) für Kinder- und Familienzentrum, Bremen
Freie Hansestadt Bremen
17.06.2021 Stellvertretende Einrichtungsleitung (w/m/d) für Kindertagesstätte, München
BRK-Kreisverband München
17.06.2021 Stellvertretende Kita-Leitung (w/m/d), Berlin
Kindertagesstätten Nordwest, Eigenbetrieb von Berlin
weitere Stellen

Kalender

Kommende Veranstaltungen

    Zu dieser Abfrage liegen derzeit keine Daten vor
zum KalenderVeranstaltung eintragen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Annett Maiwald: Erziehungsarbeit. Springer VS (Wiesbaden) 2018. 897 Seiten. ISBN 978-3-658-21574-3.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: