ErzieherIn.de
Studentin im Hörsaal

Aus- und Fortbildung

Informationen rund um Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

10.01.14 Die Zukunftsfähigkeit der fachschulischen Qualifizierung staatlich anerkannter Erzieher_innen im Land Sachsen-Anhalt Susanne Borkowski, Denise Mikoleit, Benjamin Ollendorf

Das An-Institut der Hochschule Magedeburg-Stendal KinderStärken e.V. hat ein Stratgegiepapier zur Zukunft der fachschulischen Ausbildung in Sachsen-Anhalt herausgebracht. Deutlich wird in dem Dokument, dass die Bemühungen um Nachwuchs für frühpädagogische Fachkräfte in Sachsen-Anhalt noch nicht ausreichend von politischen Akteuren betrieben werden. Sie können das Dokument kostenlos herunterladen: …weiter Kommentare (0)

04.01.14 Ansturm auf praxisintegrierte Ausbildung in Baden-Württemberg

Das bundesweit einzigartige Modell der praxisintegrierten Erzieherausbildung (PIA) ist auch im Schuljahr 2013/2014 sehr erfolgreich gestartet. An den Fachschulen für Sozialpädagogik haben 1.223 Schülerinnen und Schüler die Ausbildung begonnen – mehr als doppelt so viele wie im vergangenen Jahr. "Der große Zuspruch zeigt, dass es uns gelungen ist, das Berufsbild der Erzieherin und des Erziehers attraktiver…weiter Kommentare (0)

05.12.13 Herzlich willkommen bei Weiterbildung.Kita - 400 Angebote im neuen Jahresprogramm 2014! Markus Linden-Lützenkirchen

Advertorial
Speziell für ErzieherInnen und PädagogInnen in einem Kindergarten, einer Kita oder einem Familienzentrum bieten wir mit unseren Weiterbildungen viele Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterqualifizierung. Ob durch klassische Fortbildungen oder online und damit flexibel und unabhängig von Ort und freier Lernzeit – Ihre berufliche Weiterbildung steht dabei im Mittelpunkt. Wir sind…weiter Kommentare (0)

29.11.13 Was es heißt, den kreativen Weg von Kindern zu begleiten und zu unterstützen Silja Breckwoldt

Wie fördert man Kreativität bei Kindern? Das müssen frühpädagogische Fachkräfte selbst oft erst lernen. Wir übernehmen den Beitrag mit freundlicher Genehmigung der Redaktion aus dem neuen Heft von TPS. pdf-Datei 563 KB Was es heißt, den kreativen Weg von Kindern zu begleiten und zu unterstützenweiter Kommentare (0)

06.11.13 Baden-Württembergischer Kultusminister Stoch nimmt Handbücher für Lehrkräfte und Erzieher entgegen

Die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg hat Kultusminister Andreas Stoch MdL am 6. November 2013 offiziell zwei Handbücher übergeben, die zum einen die Ausbildung zum/r Erzieher/in im Bereich Bewegung und zum anderen die Bewegungserziehung in den Kitas unterstützen sollen. Entwickelt wurden die beiden Handbücher im Rahmen…weiter Kommentare (0)

15.10.13 Stipendienausschreibung für das Promotionskolleg "Bildung als Landschaft"

Im von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten und dem Kooperationsverbund von Hochschulen in Nürnberg und Bamberg durchgeführten Promotionskolleg sind zwei Promotionsstipendien zu vergeben. Weiter Informationen erhalten Sie unter www.bildungslandschafterforschen.deweiter Kommentare (0)

10.10.13 Vernetzte Gesundheitsförderung in bundesweit 32 Kommunen

Die Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb) qualifiziert im Rahmen des Projekts ‚Regionen mit peb IN FORM‘ bundesweit 32 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Gemeindeverwaltungen zu Kommunalen Gesundheitsmoderator(inn)en. „Mit der Weiterbildung werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kommunalverwaltung qualifiziert, gesundheitsförderliche …weiter Kommentare (0)

08.10.13 Blauäugige Hochschulen, verantwortungslose Länderministerien Hilde von Balluseck

Wenn Menschen "Kindheitspädagogik" oder "Erziehung und Bildung im Kindesalter" oder wie die Studiengänge alle heißen mögen, studieren, dann wollen die meisten von ihnen nach Studienabschluss als frühpädagogische Fachkräfte in der Kita arbeiten. Eigentlich logisch, oder? Wenn die Hochschulen dazu beitragen wollen, dass es Fachkräfte mit akademischem Abschluss in der Kita gibt und wenn sie einen entsprechenden…weiter Kommentare (5)

24.09.13 Weiterbildung zur Kinderschutzfachkraft an der Katholischen Hochschule NRW

Advertorial
Seit der Einführung des § 8a SGB VIII sind neben der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe auch die freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe verbindlich in die Wahrnehmung des Schutzauftrages von Kindern und Jugendlichen eingebunden. Ihre Aufgabe ist es, eine strukturierte und systematische Beurteilung von Kindeswohlgefährdungen in ihren Einrichtungen vorzunehmen. In diesem Kontext erfolgt auch…weiter Kommentare (0)

03.09.13 Ausschreibung von Promotionsstipendien an der Alice Salomon Hochschule Berlin

Die ASH Berlin vergibt zur Nachwuchsförderung von Frauen in der Wissenschaft ab dem 01.01.2014 (vorbehaltlich derGenehmigung des Hochschulhaushalts) im Rahmen des Berliner Programms zur Förderung der Chancengleichheit fürFrauen in Forschung und Lehre mehrere Alice-Salomon-Stipendien zur Vorbereitung oder Fortführung eines Promotionsvorhabens. Die Laufzeit der Stipendien beträgt bei Erstanträgen zwei…weiter Kommentare (0)

02.09.13 Unsere Umfrage bei den Länderministerien: Perspektiven der ErzieherInnenausbildung Hilde von Balluseck

Der Fachkräftemangel hat dazu geführt,  dass die Arbeitsgemeinschaft für die Fachkräftegewinnung in der Kindertagesbetreuung, die vom BMFSFJ geleitet wird und in der bundesweite Akteure aller Ebenen vertreten sind,  Empfehlungen zur Gewinnung von Fachkräften herausgegeben hat. Dort werden neue Ansätze aus den einzelnen Bundesländern zitiert, um mehr pädagogische Fachkräfte zu gewinnen. Im April dieses…weiter Kommentare (0)

02.09.13 Perspektiven der ErzieherInnenausbildung: Ausbildungsmodelle und ihre Finanzierung Hilde von Balluseck

Es gibt in der Bundesrepublik Deutschland 16 Bundesländer. Und jedes Bundesland hat seine eigenen Lösungen für die Ausbildung, weil Bildung laut Grundgesetz Sache der Länder ist. Von daher weiß eigentlich niemand alles über die Erzieherinnenausbildung in Deutschland. Auf die unterschiedlichen Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung können wir hier nicht eingehen. Sie sind hier abrufbar. Die…weiter Kommentare (1)

01.09.13 Wie KinderpflegerInnen und SozialassistentInnen staatlich anerkannte ErzieherInnen werden Hilde von Balluseck

Alle Bundesländer haben die Anforderungen an das frühpädagogische Personal stark angehoben, was sich u.a. in den Bildungsplänen der Länder ausdrückt. Die Anforderungen an ErzieherInnen sind gestiegen, die Ausbildung erfordert viele neue Kompetenzen und ist teilweise auch akademisiert worden. Dies führt in den allermeisten Fällen zu einer Minderung des Ansehens der über 55.000 von Kinderpflegerinnen…weiter Kommentare (29)

01.09.13 Verkürzte Ausbildung für QuereinsteigerInnen: Das Brandenburger Modell Hilde von Balluseck

Als einziges Bundesland hat Brandenburg eine verkürzte Ausbildung für QuereinsteigerInnen realisiert. 2009 wurde die Tätigkeitsbegleitende Qualifizierung zur Erzieherin/zum Erzieher für den Bereich Kindertagesbetreuung eingerichtet, zunächst, um männliche Erzieher zu gewinnen. Heute wird sie unter dem Begriff „Profis für die Praxis“ in sechs Landkreisen und einer kreisfreien Stadt angeboten (http://www.mbjs.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.248439.de).…weiter Kommentare (3)

30.08.13 InfoWeb Weiterbildung (IWWB): mobile Version und spezielle Suchmöglichkeit nach wissenschaftlichen Weiterbildungen

Von der Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers fürWeiterbildungskurse gibt es jetzt eine für Smartphones optimierte mobileVersion. Die Suche nach Kursen, Beratungsstellen und Fördermöglichkeitensteht nun in eigener Optik und nutzerfreundlichem Format für Smartphoneszur Verfügung. Die Umkreissuche kann auch den Standort des Smartphonesermitteln und Kursangebote oder Beratungsstellen direkt am jeweiligenStandort…weiter Kommentare (0)

26.08.13 Sachsen am Bundesprogramm "Lernort Praxis" beteiligt

Mit 14 sächsischen Kitas bzw. Kita-Verbünden beteiligt sich Sachsen an dem Bundesprogramm "Lernort Praxis". Mit dem Projekt soll die praktische Ausbildung von angehenden Erziehern weiter verbessert werden. mehr Quelle: Sächsischer Kita-Bildungsserver Newsletter September 2013weiter Kommentare (0)

26.08.13 Ausbildung zur Tagesmutter/ zum Tagesvater

Diese Bildungsmaßnahme wird auf der Grundlage des Sächsischen Kindertagesstättengesetzes und des Kinder- und Jugendhilfegesetzes sowie nach den Vorgaben des DJI-Curriculums (Deutsches Jugendinstitut e.V. München) durchgeführt. Anmeldeschluss: 1. Oktober 2013. mehr Quelle: Sächsischer Kita-Bildungsserver Newsletter September 2013weiter Kommentare (0)

26.08.13 Freie Kita-Träger gesucht für Teilnehmende der "Berufsbegleitenden Weiterbildung auf dem Gebiet der Kindheitspädagogik"

Dem Projektträger Advent-Kindergarten-Institut liegen für die in Chemnitz stattfindende berufsbegleitende Weiterbildung auf dem Gebiet der Kindheitspädagogik Interessenbekundungen von Hochschulabsolventen der Erziehungswissenschaft oder Pädagogik vor, die für die Teilnahme an der "Berufsbegleitenden Weiterbildung auf dem Gebiet der Kindheitspädagogik" ein Teilzeitarbeitsverhältnis in einer Kindertageseinrichtung…weiter Kommentare (0)

22.08.13 Der Personalmangel in der Kindertagesbetreuung als Chance, die Qualifikationsfrage radikaler zu stellen Detlef Diskowski

Detlef Diskowski, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Brandenburg, Leiter des Referats Kindertagesbetreuung, Kinder- und Jugendhilferecht, familienunterstützende Angebote Ausmaß des Personalmangels Über das Ausmaß des absehbaren Personalmangels in der Kindertagesbetreuung gibt es im Detail diskussionswürdige, im Gesamtblick klare Prognosen. Schon der Fachkräftebedarf zur Realisierung…weiter Kommentare (0)

02.08.13 Bachelor Frühpädagogik: Mit neuen dualen Studiengängen machen private Bildungsanbieter öffentlichen Hochschulen Konkurrenz

Advertorial
Deutschland ist im Akademisierungswahn: Studienabschlüsse werden in immer mehr Berufsfeldern zur Voraussetzung, die Studiengebühren werden abgeschafft und Konzerne schicken ihre Mitarbeiter an die Universitäten, um sich dort passgenaues Personal schneidern zu lassen. Die Folge: Die Anzahl der Studenten stieg in den letzten 15 Jahren um das Doppelte. Auch Marion Pappenberger und Monika Zitzelsberger…weiter Kommentare (2)

angezeigt werden 241 - 260 von 432 Beiträgen | Seite 13 von 22

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Wehrfritz

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Stellenmarkt

23.08.2019 Erzieher (w/m/d) für Kindertagesstätte, Leipzig
Outlaw gGmbH
23.08.2019 Leitung (w/m/d) für Kinder­tages­einrichtung, Herford
Evangelischer Kirchenkreis Herford
22.08.2019 Betreuer (w/m/d) für Wohnheim, Berlin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Susanne Viernickel, Anja Voss, Elvira Mauz: Arbeitsplatz Kita. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. 202 Seiten. ISBN 978-3-7799-3313-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Holger Brandes, Markus Andrä, Wenke Röseler u.a.: Macht das Geschlecht einen Unterschied? Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2016. 197 Seiten. ISBN 978-3-8474-0616-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: