ErzieherIn.de

Studentin im Hörsaal

Aus- und Fortbildung

Informationen rund um Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

21.09.15 Die SEEPRO-Studie wurde neu bearbeitet und aktualisiert

Internationale Vergleiche über die Professionalisierung frühpädagogischer Fachkräfte sind sehr wichtig. Hierzu gibt es die SEEPRO-Studie von 2009; SEEPRO steht für Systeme der Elementarerziehung und Professionalisierung in Europa. Die SEEPRO-Studie ist jetzt neu bearbeitet und aktualisiert worden. Nähere Informationen finden Sie hier.  Quelle: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend,…weiter Kommentare (0)

19.09.15 Bundesprogramm Kindertagespflege: Weil die Kleinsten große Nähe brauchen

Die Kindertagespflege ist als familiennahe und flexible Betreuungsform nicht mehr wegzudenken. Seit Inkrafttreten des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz für Kinder unter drei Jahren im August 2013 ist sie neben den Kitas eine wichtige Säule der Kindertagesbetreuung in Deutschland – und für viele Familien eine bedarfsgerechte Betreuungslösung. In den letzten Jahren erlebte die Kindertagespflege…weiter Kommentare (0)

19.09.15 Papilio kämpft gegen Personalmangel in Kitas

Augsburger Sozialunternehmen bietet Integrationskurse für Fachkräfte aus Europa Der Fachkräftemangel in deutschen Kitas und Kindergärten ist groß. Häufig wird Personal aus dem EU-Ausland angeworben, um Lücken zu füllen. Doch die Integration dieser Mitarbeiter ist nicht einfach. Mitunter bleibe sogar die pädagogische Arbeit auf der Strecke, warnen Experten. Genau hier setzt das Augsburger Sozialunternehmen…weiter Kommentare (0)

16.09.15 Ein Baum mit zwei Stämmen - Oder wenn Kinder neue Sprachen lernen Galina Putjata

Mit den Flüchtlingskindern kommt auf ErzieherInnen eine neue Herausforderung zu. Im nachstehenden Artikel wird als Unterstützung systematisch aufgezeigt, wie Kinder Sprachen am besten lernen. Fazit: "Die Wertschätzung und Weiterförderung vorhandener sprachlicher Ressourcen steht weder emotional noch kognitiv oder neuronal im Widerspruch zur Förderung des Deutschen - im Gegenteil." Wir entnehmen den…weiter Kommentare (0)

05.09.15 Kritik an der deutschen Ausbildungssituation Hilde von Balluseck

In seinem Artikel "Starke Kitas braucht das Land" bricht Wassilios Fthenakis nochmals eine Lanze für eine bessere Ausstattung und Finanzierung von Kitas, und das ist gut so. Womit man allerdings nicht einverstanden sein muss, ist die pauschale Kritik an der deutschen Ausbildung und der Verweis auf das ach so ideale Ausland. Zur Situation im Ausland: In einem internationalen Symposion vor ca. 10…weiter Kommentare (1)

03.09.15 ErzieherIn in Niedersachsen

Die Landesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen Niedersachsen / Bremen e.V. hat für Niedersachsen eine Webseite mit Infos zur Ausbildung zur ErzieherIn erarbeitet (geprüft durch das Kultusministerium). Die Webseite für Bremen wird in Kürze folgen, die Webseite für Niedersachsen finden Sie hier. weiter Kommentare (0)

03.09.15 Neue Broschüre über Fachberatung in Elterninitiativen

Die Landesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen Niedersachsen / Bremen e.V. hat gerade eine neue Broschüre über Fachberatung in Elterninitiativen veröffentlicht. Sie finden das Dokument hier.  Quelle: Landesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen Niedersachsen / Bremen e.V.   weiter Kommentare (0)

31.08.15 Ergebnisse der wissenschaftlichen Evaluation von „Elternchance ist Kinderchance"

Um soziale Chancengleichheit für jedes Kind zu erreichen, müssen nicht nur die Kinder möglichst früh gefördert werden. Dringend notwendig ist auch der Ausbau der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern, um die Familie als ersten und elementaren Bildungsort im Lebenslauf zu stärken. Im Rahmen des Bundesprogramms „Elternchance ist Kinderchance" (2011-2014) wurden über 5.500 Fachkräfte aus…weiter Kommentare (0)

16.08.15 Erster Jahrgang PIA-Absolventen

Die ersten 491 pädagogischen Fachkräfte haben ihre dreijährige praxis-integrierte Erzieherinnen- und Erzieherausbildung (PIA) erfolgreich abgeschlossen. Davon besuchten 252 eine öffentliche und 239 eine private Fachschule für Sozialpädagogik. "Mit PIA ist es uns gelungen, auch neue Zielgruppen wie Männer und Quereinsteiger/innen aus anderen Berufen für die Erzieherausbildung zu gewinnen. Vielfältige…weiter Kommentare (3)

09.08.15 Invest in Future – Zukunftskongress für Bildung und Betreuung

Advertorial
Im Stuttgarter Haus der Wirtschaft findet am 19. und 20. Oktober 2015 der Kongress Invest in Future statt zum Thema „Jetzt vernetzen: Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Weil die Zukunft alle angeht!“. In diesem Jahr referieren unter anderem der Philosoph und Bestsellerautor Prof. Dr. Richard David Precht, der Sozialwissenschaftler Prof. Dr. Stefan Sell sowie ARD-„Kopfball“-Moderatorin Dr. Ulrike…weiter Kommentare (0)

29.07.15 Professionelles Handeln von frühpädagogischen Fachkräften Heike Wadepohl

Die Forderung nach professionellen Handlungskompetenzen frühpädagogischer Fachkräfte rückt mehr und mehr in den Mittelpunkt der Qualitätsdebatte in Kindertageseinrichtungen. In dem Fachtext wird der Frage nachgegangen, welche Anforderungen an die Fachkräfte in der täglichen Arbeit mit den Kindern gestellt werden und welche Kompetenzen Fachkräfte erwerben müssen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Sie…weiter Kommentare (1)

27.07.15 Erzieher/Erzieherin werden in Frankfurt: Traumberuf erlernen bei den SRH Fachschulen

Advertorial
Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen? Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf. Wir bilden Sie aus. Jetzt informieren und bewerben und noch im September die Ausbildung zum/r Erzieher/in beginnen. Wer wir sind: Die SRH Fachschulen GmbH ist ein privater Bildungsträger, der jungen Menschen eine qualitativ hochwertige Ausbildung bietet. Besonders wichtig sind uns dabei fundierte Ausbildungsinhalte,…weiter Kommentare (4)

19.07.15 Lernort Praxis: Was brauchen angehende Fachkräfte? Hilde von Balluseck

Vermutlich so alt wie die Ausbildung zur frühpädagogischen Fachkraft selbst ist die Diskussion um die erforderlichen Anteile von Theorie und Praxis. Diese Diskussion gibt es in anderen europäischen Ländern wie in Deutschland, und sie wird  leidenschaftlich geführt. Denn auf der einen Seite stehen die Ausbildungsinstitutionen, die für sich in Anspruch nehmen, die theoretischen Inhalte zu vermitteln,…weiter Kommentare (0)

13.07.15 „Haus der kleinen Forscher“ bildet künftig Lehrkräfte von Fachschulen für Sozialpädagogik fort

In Zusammenarbeit mit der Stiftung „Haus der kleinen Forscher" startet das Ministerium für Schule und Berufsbildung in Schleswig-Holstein eine Fortbildungsinitiative für Lehrkräfte von Fachschulen für Sozialpädagogik. Sie sollen speziell im Bereich Naturwissenschaften, Mathematik und Technik fortgebildet werden, um ihr Wissen dann an angehende Erzieherinnen und Erzieher sowie Sozialpädagoginnen und…weiter Kommentare (0)

10.07.15 Weiterbildung als ElternbegleiterIn: Auch Eltern müssen ankommen ... Petra Bartoli y Eckert, Brigitte Kappel

Elternbegleiter sind seit drei Jahren in den verschiedensten Einrichtungen der Familienbildung aktiv: Sie stehen Eltern und Kindern als Vertrauenspersonen – als eine Art Bildungspaten – zur Seite, wenn es um Fragen der Bildung geht. Und sie begleiten Eltern in den sensiblen Phasen des Übergangs. Denn: Auch Eltern müssen Übergänge bewältigen und müssen "ankommen" – im Kindergarten, in der Grundschule,…weiter Kommentare (0)

07.07.15 Kistenkobolde lernen Finnisch – Papilio wird international

Kindergärten in Finnland implementieren Präventionsprogramm aus Deutschland   „Ich habe lange gesucht und mit Papilio das richtige Präventionsprogramm für Finnland gefunden“, sagt Iiris Björnberg. Sie ist die Initiatorin, die das Sucht- und Gewaltpräventionsprogramm nach Finnland holte, denn es gab dort kein vergleichbares Programm, das die sozial-emotionalen Kompetenzen von Kindergartenkindern fördert.…weiter Kommentare (0)

02.07.15 Lernfeldansatz als Universalheilmittel von Bildungsproblemen ungeeignet Horst Küppers / Hermann Schulz/ Peter Thiesen

Replik auf die Reaktionen nach unseren Streitschriften  Zunächst stellen wir erfreut fest, dass unsere beiden Streitschriften zur Kenntnis genommen werden. Ergänzend zur zweiten Streitschrift "Entprofessionalisierung der Erzieherausbildung" und den Reaktionen auf die erste Streitschrift soll der nachfolgende Artikel nicht nur als Antwort gedacht sein, sondern weitere fachlich fragwürdige Aspekte des…weiter Kommentare (0)

26.06.15 Erziehung und Bildung im Kindesalter – ein berufsintegrierender Bachelorstudiengang für pädagogische Fachkräfte und Quereinsteiger_innen

Advertorial
Seit dem Wintersemester 2014/2015 ist die berufsintegrierende Studienform des Studiengangs „Erziehung und Bildung im Kindesalter“ (B.A.) nicht nur für pädagogische Fachkräfte, sondern auch für Quereinsteiger_innen geöffnet, die sich berufsbegleitend akademisch weiterbilden möchten. Sie reflektieren und vertiefen ihre bisherigen Kenntnisse und Erfahrungen, setzen sich mit den neuesten wissenschaftlichen…weiter Kommentare (0)

25.06.15 Flexibel fortbilden mit den Pyramide-Tagesseminaren

Advertorial
Vor etwa anderthalb Jahren hat das Pyramide Team von Cito Deutschland die Struktur der Pyramide Fortbildungen völlig neu überarbeitet. Zusätzlich zu dem bisherigen Pyramide Kompaktangebot wurden verschiedene Tagesseminare entwickelt und eingeführt. Viele pädagogische Fachkräfte haben bis heute bereits an unterschiedlichen Standorten an diesen Seminaren teilgenommen. In dem folgenden Interview erklärt…weiter Kommentare (0)

25.06.15 "Hand-in-Hand":Kita-Praxisseminare für Kinder und Fachkräfte Susanne Kern

Egal ob Experimente, Naturpädagogik, Musikwerkstatt, Lieder und Spiele oder Yoga – in der innovativen Seminarform „Hand-in-Hand“ arbeiten ErzieherInnen mit  erfahrenen ReferentInnen an einem Praxisthema mit den ihnen anvertrauten  Kindern in der eigenen Kita.   Es ist Dienstagvormittag, die Erzieherinnen beginnen ihren Arbeitstag, Kinder werden gebracht und die Fortbildungsreferentin Silvia Willwertz…weiter Kommentare (0)

angezeigt werden 61 - 80 von 352 Beiträgen | Seite 4 von 18

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

ErzieherIn.de wird gefördert von:

apexsocial

20-30 Jahre & auf Jobsuche? Einzigartige Arbeitserfahrungen in Amerika/Australien sammeln. 12-24 Monate bezahlter Auslandsaufenthalt - helfen, weiterbilden, reisen. Jetzt informieren!
www.apex-social.org/paedagogen

Wehrfritz

Seit über 75 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Aktuelle Rezensionen

Fred Bernitzke, Hans-Dietrich Barth: Theorie trifft Praxis. Handlungskompetenz im sozialpädagogischen Berufspraktikum. Verlag Europa-Lehrmittel Nourney, Vollmer GmbH & Co. KG (Haan-Gruiten) 2016. 2. Auflage. 203 Seiten. ISBN 978-3-8085-6762-3. D: 16,90 EUR, A: 17,40 EUR.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
Renate Alf: ErzieherInnen in Bestform! Herder (Freiburg, Basel, Wien) 2016. 64 Seiten. ISBN 978-3-451-34885-3. D: 9,99 EUR, A: 10,30 EUR, CH: 13,50 sFr.
Rezension lesen   Buch bestellen
Buchcover
weitere Rezensionen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren
RSS der Kommentare abonnieren

Feed Icon Werden Sie Fan auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: